Stefan Ochs Wettermail - So 10.12. 20:19

Wetter - insgesamt recht mild

Hallo!

Am Montag strömt außerordentlich milde Luft aus Südwesteuropa zu uns. In 1000 m Höhe klettern die Temperaturen auf +10 Grad. In den bodennahen Luftschichten blockieren die Alpen den direkten Zustrom der Warmluft. Daher kommen wir nicht über +7 Grad hinaus. Dabei ist es meist bedeckt mit zeitweiligem Regen. Nur am Nachmittag kann es vorübergehend auflockern. Der schwache bis mäßige Wind weht aus Südost.

Am Dienstag dreht der schwache bis mäßige Wind auf West. In den einströmenden feuchten Nordseeluftmassen ist es überwiegend stark bewölkt mit einzelnen Schauer. Dabei fällt teils Schnee, teils Regen. Die Temperaturen liegen bei +3 Grad.

Im Bereich eines Zwischenhochs klart es in der Nacht zum Mittwoch auf und die Temperaturen sinken auf -3 Grad. Tagsüber macht sich dieses Zwischenhoch am Mittwoch durch sonniges und niederschlagsfreies Wetter bemerkbar. Maximal werden +3 Grad erreicht.

Von Mittwochabend bis Donnerstagabend überqueren uns atlantische Tiefausläufer mit ihren Regengebieten. Die Temperaturen liegen zwischen +3 und +8 Grad.

Für das nächste Wochenende wird dann wieder kälteres Wetter erwartet mit Schneeregen und Schnee bei Temperaturen um 0 Grad.

Wetterochs


 




Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz - kostenlos und aktuell

Bitte beachten Sie beim Einkaufen meine Werbepartner-Links.

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de

Oder zum Anmelden/Abmelden eine leere E-Mail senden an:
start@wettermail.de
bzw.
stop@wettermail.de