Stefan Ochs Wettermail - So 08.07. 17:33

Wetter - am Dienstag und Mittwoch kühle Luft mit einzelnen Regenschauern

Hallo!

Am Montag bestimmt noch warme Luft unser Wetter. Dabei wandert am Vormittag von Norden her ein Feuchtefeld in knapp 2000 m Höhe zu uns herein. Die damit verbundenen Wolkenfelder können vereinzelt leichte Schauer bringen. Am Nachmittag heitert es zunehmend auf und Regen sollte dann nicht mehr fallen. Maximal werden 27 Grad erreicht. Der meist nur schwache, in Böen aber auch frische bis starke Wind weht aus Nordwest.

Ein abgeschlossenes Gebiet hochreichend kühler Luft, ein sogenannter Kaltlufttropfen, wandert am Dienstag und Mittwoch von Südnorwegen kommend mit seinem Zentrum nach Thüringen. An beiden Tagen ist es bei uns wechselnd bewölkt mit gelegentlichen Regenschauern. Vereinzelt kann es auch mal blitzen und donnern, meist ist die Intensität der Schauer aber nur gering. Die Tageshöchsttemperaturen liegen bei 20 bis 22 Grad. Der Wind weht meist aus Nordwest. Gelegentlich frischt er böig auf.

In der zweiten Wochenhälfte wandert der Kaltlufttropfen nach Osten ab und es setzt sich Hochdruckeinfluss durch mit einer zunehmenden Erwärmung. Bei sonnigem Wetter steigen die Temperaturen von 26 Grad am Donnerstag auf 30 Grad am Samstag.

Die nächtlichen Tiefsttemperaturen liegen bei 10 Grad.

Wetterochs


 



Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz - kostenlos und aktuell

Bitte beachten Sie beim Einkaufen meine Werbepartner-Links.

Den Einkauf bei Amazon starten Sie direkt hier.

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de

Oder zum Anmelden/Abmelden eine leere E-Mail senden an:
start@wettermail.de
bzw.
stop@wettermail.de