Stefan Ochs Wettermail - Mi 08.08. 20:42

Wetter - in der Nacht zum Samstag kühlt es auf 10 Grad ab

Hallo!

Am Donnerstag ist es tagsüber heiter bei maximal 34 bis 35 Grad. Wahrscheinlich bleibt es noch niederschlagsfrei. Zwischen 18 und 19 Uhr erreicht uns dann von Westen her eine Kaltfront. Die meisten Wettermodelle erwarten dabei eine nur mäßige Schauer- und Gewittertätigkeit. Wegen der starken Temperaturgegensätze ist aber auf jeden Fall mit stürmischen Böen Beaufort 8 aus West zu rechnen. Warum die Wettermodelle bei den Gewittern so zögerlich reagieren, ist nicht klar, die Lage hat eigentlich schon ein ziemliches Unwetterpotential. Und so zeigt das Wettermodell COSMO-D2 auch eine kompakte Gewitterfront mit Hagel und orkanartigen Böen. Allerdings neigt dieses Modell bei solchen Lagen auch zur maßlosen Übertreibung.

Am Freitag und Samstag bestimmt ein Keil des Azorenhochs unser Wetter. Es ist wolkig mit zunehmenden Aufheiterungen und niederschlagsfrei. Die Höchsttemperaturen liegen bei 25 bis 26 Grad. Der meist nur schwache, in Böen aber auch gelegentlich mäßige Wind weht aus West.

Sonnig, trocken und maximal 30 Grad warm - so präsentiert sich der Sonntag. Noch wärmer ist es am Montag, da wird es sogar 33 bis 34 Grad heiß, bevor uns am Abend die nächste Kaltfront erreicht.

Die Nacht zum Samstag wird mit Temperaturminima um 10 Grad richtig frisch. Danach geht es aber mit den nächtlichen Tiefsttemperaturen wieder nach oben, d.h. wer die Wohnung mal richtig auskühlen lassen will, macht das in der Nacht zum Samstag.

Wetterochs


 



Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz - kostenlos und aktuell

Bitte beachten Sie beim Einkaufen meine Werbepartner-Links.

Den Einkauf bei Amazon starten Sie direkt hier.

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de

Oder zum Anmelden/Abmelden eine leere E-Mail senden an:
start@wettermail.de
bzw.
stop@wettermail.de