Stefan Ochs Wettermail - Mo 03.09. 20:44

Wetter - feuchtwarme Luft, Aufheiterungen vor allem am Mittwoch und ab Samstag

Hallo!

Feuchtwarme Luftmassen bestimmen am Dienstag und Mittwoch unser Wetter. Einsetzende Absinkvorgänge behindern zunehmend das vertikale Wachstum der Wolken. Daher nimmt die Schauer- und Gewitterneigung am Dienstag etwas und am Mittwoch deutlich ab. Im Gegenzug nehmen die Aufheiterungen zu. Die Höchsttemperaturen liegen bei 23 bzw. 25 Grad. Von Gewitterböen abgesehen weht nur ein sehr schwacher Wind.

Am Donnerstag und Freitag zieht von Westen her sehr langsam eine Kaltfront zu uns herein. Es ist wechselnd bewölkt und vor allem tagsüber bilden sich Regenschauer und Gewitter. Weil nur schwache Höhenwinde wehen, ziehen die Gewitter sehr langsam und es besteht die Gefahr, dass lokal eng begrenzt sehr große Regenmengen zusammenkommen und zu Überflutungen führen. In Gewitternähe gibt es starke Böen, ansonsten weht nur ein sehr schwacher Wind, der am Freitag von Südost auf West bis Nordwest dreht. Die Höchsttemperaturen liegen bei 24 Grad.

Für Samstag und Sonntag wird heiteres bis wolkiges und niederschlagsfreies Hochdruckwetter erwartet bei angenehmen Temperaturen nahe 25 Grad.

Die Luft ist feucht. Daher kühlt es nachts nicht so stark ab, die Temperaturen sinken auf 13 bis 10 Grad. Gebremst wird die nächtliche Abkühlung durch die Kondensation des in der Luft reichlich vorhandenen Wasserdampfes (Kondensationswärme). Erkennbar ist das an der Bildung von Tau und Nebel.

Wetterochs


 



Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz

Bitte beachten Sie beim Einkaufen meine Werbepartner-Links.

Den Einkauf bei Amazon starten Sie direkt hier.

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de

Oder zum Anmelden/Abmelden eine leere E-Mail senden an:
start@wettermail.de
bzw.
stop@wettermail.de