Stefan Ochs Wettermail - Mi 28.11. 23:26

Wetter - viel Regen am Sonntag und Montag

Hallo!

Am Donnerstag ist es wechselnd bewölkt mit Aufheiterungen. Es bleibt trocken. Maximal 5 Grad. Der Südostwind lebt in Böen mäßig auf.

Am Freitag überquert uns von Westen her eine Kaltfront. Diese bringt vor allem in der zweiten Tageshälfte zeitweilige Regenfälle (ca. 2 mm). Maximal werden 4 Grad erreicht. Der schwache Wind dreht am Abend von Südost auf West.

Die deutschen Wettermodelle zeigen zusätzliche Niederschläge: Am Donnerstagabend etwas Regen mit Glatteisgefahr in der Fränkischen Schweiz. Am Freitagmorgen teils Schnee, teils Regen mit Glatteisgefahr oberhalb von 300 m.

Am Samstag fließt mit schwachen Süd- bis Südwestwinden feuchtmilde Luft zu uns. Es ist überwiegend stark bewölkt oder sogar trüb und meist niederschlagsfrei. Maximal werden 8 Grad erreicht.

Am Sonntag und am Montag regnet es endlich mal ergiebig. Es werden 30 Liter pro Quadratmeter erwartet. Mit in Böen starken Südwestwinden wird feuchte Luft von den Azoren herangeführt. Deren reichlich vorhandene Feuchtigkeit verwandelt sich in Regentropfen. Die Temperaturen steigen auf sehr milde 10 bis 14 Grad.

Auch die Nächte werden deutlich milder. In der Nacht zum Freitag kann es noch einmal leichten Frost geben, danach bleiben die Temperaturen deutlich über dem Gefrierpunkt.

Wetterochs

********* Werbung *********

Bitte denken Sie beim Bestellen der Weihnachtsgeschenke an meine Werbepartner. Einfach auf meiner Seite aufrufen und dann ganz normal einkaufen.


https://www.wetterochs.de/wetter/sponsor/sponsor.html

***************************


 



Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz

Bitte beachten Sie beim Einkaufen meine Werbepartner-Links.

Den Einkauf bei Amazon starten Sie direkt hier.

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de

Oder zum Anmelden/Abmelden eine leere E-Mail senden an:
start@wettermail.de
bzw.
stop@wettermail.de