Stefan Ochs Wettermail - Do 07.03. 21:09

Wetter - am Sonntag sonniger Sturm?

Hallo!

Nach der doch recht markant ausgeprägten Kaltfront vom Donnerstag stellt sich am Freitag sogenanntes Rückseitenwetter ein: Es ist wechselnd bis stark bewölkt mit Schauern, die vielleicht auch mal Blitz und Donner bringen. Maximal werden 10 Grad erreicht. Der frische und in Böen starke Wind weht aus Südwest. Im Zusammenhang mit Gewittern sind Sturmböen Beaufort 9 nicht ausgeschlossen.

Am Samstag ist es überwiegend bedeckt und regnerisch. Erneut bis 10 Grad. Der weiterhin frische Südwestwind erreicht in Böen Beaufort 6 (stark) bis 8 (stürmisch).

Am Sonntag ist das Wetter wahrscheinlich wieder genauso wie am Samstag.

Davon abweichend zeigt das deutsche ICON-Wettermodell am Sonntag bis zum Mittag sonniges und niederschlagsfreies Wetter bei einer nur geringen Luftfeuchtigkeit (Taupunkte um -5 Grad). Das Problem dabei: Die Wolkenauflösung würde im Zusammenhang mit Sturmböen Beaufort 9 aus West stehen, d.h die vor allem in tieferen Luftschichten mit hoher Geschwindigkeit einfließende kältere Luft (Rückgang von 10 auf 6 Grad) würde ein Absinken und Abtrocknen in der Atmosphäre erzwingen.

Am Montag ist es wechselnd bewölkt mit Regen-, Schnee- und Graupelschauern und auch einzelnen Gewittern. Dabei besteht erneut die Gefahr von Sturmböen Beaufort 9 aus West. Die Höchsttemperaturen liegen bei 7 Grad.

In der Nacht zum Dienstag verschwinden die Wolken und der Wind schläft ein und damit gibt es auch wieder eine stärkere nächtliche Abkühlung mit Minima nahe 0 Grad.

Das ist aber nur eine kurze Verschnaufpause. Schon im Laufe des Dienstags greifen die nächsten atlantischen Tiefausläufer mit Wind und Regen auf uns über.

In der gesamten nächsten Woche ist es überwiegend wechselhaft und windig mit häufigen Niederschlägen. Das GFS-Wettermodell erwartet bis Ende nächster Woche Gesamtregenmengen von enormen 100 Litern pro Quadratmeter. Im langjährigen Mittel fällt im gesamten März nicht einmal halb so viel.

Wetterochs


 



Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz

Bitte beachten Sie beim Einkaufen meine Werbepartner-Links.

Den Einkauf bei Amazon starten Sie direkt hier.

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de

Oder zum Anmelden/Abmelden eine leere E-Mail senden an:
start@wettermail.de
bzw.
stop@wettermail.de