Stefan Ochs Wettermail - Di 12.03. 22:31

Wetter - Wetterbesserung am Wochenende

Hallo!

Am Mittwoch fließt am Südrand eines Tiefs mit Kern über Dänemark mäßig kalte Meeresluft aus dem Seegebiet südwestlich von Island zu uns. Im Laufe des Nachmittags kommen kräftige Regenschauer und kurze Gewitter auf. Es gibt stürmische Böen (Beaufort 8) aus Südwest und vereinzelt sogar Sturmböen Beaufort 9. Die Temperaturen liegen zwischen 3 und 7 Grad.

Am Donnerstag folgt das nächste Sturmtief auf einer ähnlichen Zugbahn. Bei uns ist es bedeckt mit länger anhaltenden Regenfällen. In den Höhenlagen der Fränkischen und Hersbrucker Schweiz kann der Regen auch anfangs mit Schnee vermischt sein. Am Morgen um 3, tagsüber um 6 Grad. Weiterhin besteht die Gefahr von Sturmböen Beaufort 9 aus Südwest.

Das nächste Tief zieht auf einer nördlicheren Bahn und zwar von Schottland nach Finnland. Dadurch kann warme Luft vom westlichen Mittelmeerraum zu uns vordringen.

Am Freitag ist es durch die Warmfront des Tiefs bedeckt und regnerisch. Die Temperaturen steigen im Laufe des Tages von 6 auf 11 Grad an. Der in Böen starke Wind weht aus West.

Am Samstag und Sonntag ist es überwiegend heiter und allgemein niederschlagsfrei. Maximal werden 16 bzw. 18 Grad erreicht. Der schwache bis mäßige Wind dreht am Sonntag von Südost auf West. In den Nächten kühlt es auf 4 Grad ab.

Wetterochs


 



Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz

Bitte beachten Sie beim Einkaufen meine Werbepartner-Links.

Den Einkauf bei Amazon starten Sie direkt hier.

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de

Oder zum Anmelden/Abmelden eine leere E-Mail senden an:
start@wettermail.de
bzw.
stop@wettermail.de