Stefan Ochs Wettermail - Mi 13.03. 19:53

Wetter - am Sonntag kurzzeitig sonnig und warm

Hallo!

Am Donnerstag und Freitag überqueren uns Tiefausläufer in rascher Folge. Zunächst führen sie mäßig kalte und dann wärmere Luftmassen heran. Es ist überwiegend bedeckt und regnerisch. Oberhalb von 500 m kann anfangs auch nasser Schnee fallen. Die Temperaturen liegen zunächst bei 5 Grad und steigen dann im Laufe des Freitagnachmittags auf 10 Grad. Der zeitweise mäßige und in Böen starke bis stürmische Wind weht aus Südwest.

Leider hat sich die Prognose für das Wochenende verschlechtert. Am Samstag werden sich in der eingeströmten feuchtmilden Luft die Wolken wohl nur zögerlich auflösen und anfangs kann es sogar noch etwas regnen. Mehr als 14 Grad sind da nicht drin. Am Sonntag heitert es zwar vorübergehend auf und die Temperaturen steigen bis auf 18 Grad. Bereits am Nachmittag erreicht uns aber eine Kaltfront. Der nur für ein paar Stunden schwächere Westwind lebt in Böen wieder stark auf und am Abend regnet es zeitweise.

Am Montag herrscht kühles Schauerwetter bei maximal 10 Grad. Am Dienstag und Mittwoch baut sich bei uns in der nächsten Woche ein starkes Hoch auf. Damit ist dann der wechselhafte und niederschlagsreiche Witterungsabschnitt beendet.

Wetterochs


 



Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz

Bitte beachten Sie beim Einkaufen meine Werbepartner-Links.

Den Einkauf bei Amazon starten Sie direkt hier.

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de

Oder zum Anmelden/Abmelden eine leere E-Mail senden an:
start@wettermail.de
bzw.
stop@wettermail.de