Stefan Ochs Wettermail - So 30.06. 21:16

Wetter - ab Dienstag angenehme Temperaturen

Hallo!

Am Montag und in der Nacht zum Dienstag überquert uns von Nordwesten her eine wenig scharf ausgeprägte Kaltfront. Vereinzelte Schauer und Gewitter ziehen übers Land, ansonsten ist es nur gering bewölkt. Die Höchsttemperatur beträgt 30 Grad. Die Taupunkte steigen vorübergehend auf 20 Grad, es wird also für fränkische Verhältnisse sehr schwül. Der in Böen starke Wind weht aus West.

Von Dienstag bis Freitag bestimmt ein Keil des Azorenhochs unser Wetter. Bodennah herrscht dabei eine schwache Nordströmung, mit der sehr trockene und mäßig warme Luft herangeführt wird. In höheren Luftschichten kühlt es nicht so stark ab, daher ist die Schichtung sehr stabil, d.h. man kann Schauer oder Gewitter ausschließen. Es bleibt also niederschlagsfrei und häufig scheint die Sonne. Die Höchsttemperaturen liegen bei 25 Grad.

Die Nächten werden wieder frischer. Die Temperaturminima liegen ab der Nacht zum Mittwoch bei 10 Grad.

Mit 35,7 Grad an der Bamberger Wetterstation und 35,9 Grad am Nürnberger Flughafen wurden am Sonntag die Juni-Rekorde vom vergangenen Mittwoch (35,8 bzw. 36,2 Grad) nicht mehr erreicht. Nürnberg könnte noch den Monatsrekord der Durchschnittstemperatur für Juni aus dem Jahr 2003 einstellen oder sogar übertreffen. Bamberg liegt hier aber 0,4 Grad zurück, weil dort die Wetterstation im Jahr 2008 aus dem Stadtbereich heraus um 800 m nach Südosten verlegt wurde und seitdem tiefere Temperaturen meldet

Wetterochs


 



Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz

Bitte beachten Sie beim Einkaufen meine Werbepartner-Links.

Den Einkauf bei Amazon starten Sie direkt hier.

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de

Oder zum Anmelden/Abmelden eine leere E-Mail senden an:
start@wettermail.de
bzw.
stop@wettermail.de