Stefan Ochs Wettermail - So 07.07. 17:59

Wetter - erst kühl und trocken, ab Donnerstag / Freitag regnerisch

Hallo!

Im Vorfeld der Kaltfront haben sich in der zweiten Hälfte der vergangenen Nacht bei uns überraschend kräftige Schauer gebildet. In einem Streifen von Neustadt/Aisch über Vach bis nach Lauf und Hersbruck kamen immerhin 10 bis 15 Liter Regen pro Quadratmeter zusammen. Praktisch niederschlagsfrei blieb es dagegen in Bamberg und in der nördlichen Fränkischen Schweiz.

Von Montag bis Mittwoch bestimmen trockene Luftmassen polaren Ursprungs unser Wetter. Es ist wechselnd wolkig mit Zwischenaufheiterungen. Niederschläge fallen nicht. Die Höchsttemperaturen liegen bei 23 Grad. Der schwache bis mäßige Wind weht aus Nordwest. Mit Tiefsttemperaturen um 8 Grad sind die Nächte für Juli recht frisch.

Ein vor allem in höheren Luftschichten ausgeprägtes Tief zieht von Donnerstag bis Samstag sehr langsam von England kommend nach Süddeutschland. Und nach einigem Hin und Her sieht es jetzt doch nach einer regnerischen Witterungsphase aus, die entweder schon am Donnerstag oder erst am Freitag beginnen wird. Das Temperaturniveau steigt dabei leicht an (Max 24, Min 12 Grad), weil Luftmassen vom Seegebiet nördlich der Azoren mit einbezogen werden. Diese steuern auch die für die ergiebigen Regenfälle notwendige Feuchtigkeit bei.

Also im Augenblick sieht es so aus, dass die Trockenheit ab Donnerstag / Freitag ein Ende finden wird. Nördlich und nordöstlich von Forchheim hat es wie eingangs erwähnt heute Morgen nicht geregnet. Da muss man die Daumen drücken, dass die Pflanzen das trockene Wetter der nächsten drei Tage noch halbwegs gut überstehen.

Wetterochs


 



Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz

Bitte beachten Sie beim Einkaufen meine Werbepartner-Links.

Den Einkauf bei Amazon starten Sie direkt hier.

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de

Oder zum Anmelden/Abmelden eine leere E-Mail senden an:
start@wettermail.de
bzw.
stop@wettermail.de