Stefan Ochs Wettermail - Fr 02.08. 15:20

Wetter - am Sonntag ist das Wetter am schönsten

Hallo!

Morgen am Samstag wandert bei uns in der 1. Tageshälfte ein Gebiet hochreichend kühler Luft durch. Dies führt zur Bildung zahlreicher Schauer und Gewitter, wobei auch örtlich kleinkörniger Hagel fallen kann. Nachmittags lässt die Schauerneigung nach und kommt dann am Abend ganz zum Erliegen. In Gewitternähe gibt es starke Böen, ansonsten ist der Westwind meist nur schwach. Maximal werden 22 bis 25 Grad erreicht.

Am Sonntag ist es heiter bis wolkig mit einer nur geringen Schauerneigung. Maximal werden 26 Grad erreicht. Der schwache Wind weht aus West.

In der nächsten Woche wird unser Wetter von einem mit seinem Kern langsam über Schottland nach Südschweden ziehenden Zentraltief bestimmt. Von Montag bis Mittwoch fließen dabei feuchtwarme Luftmassen aus dem Azorenraum zu uns. Es ist wechselnd bewölkt mit einzelnen Schauern und Gewittern. Die Niederschläge sind dabei zwar intensiv, dauern aber wegen der hohen Verlagerungsgeschwindigkeit (40 km/h von West nach Ost) jeweils nur kurz an. Die Höchsttemperaturen liegen bei 28 Grad. Mit Taupunkten um 17 Grad ist es für fränkische Verhältnisse schwül. In Gewitternähe treten Sturmböen aus West auf. Ansonsten ist der Wind nur schwach.

In den Nächten kühlt es auf 16 bis 11 Grad ab.

Wetterochs


 



Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz

Bitte beachten Sie beim Einkaufen meine Werbepartner-Links.

Den Einkauf bei Amazon starten Sie direkt hier.

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de

Oder zum Anmelden/Abmelden eine leere E-Mail senden an:
start@wettermail.de
bzw.
stop@wettermail.de