Stefan Ochs Wettermail - Sa 28.09. 19:33

Wetter - Sonntagswetter unsicher, Sturmböen in der Nacht zum Montag

Hallo!

Ein Sturmtief zieht mit seinem Kern von England (Sonntagmittag) über Dänemark (Mitternacht) nach Lettland (Montagmittag).

Am Sonntag liegen wir tagsüber im Warmsektor des Tiefs. Es ist bis zum frühen Nachmittag wechselnd bewölkt mit sonnigen Phasen und wahrscheinlich trocken. Im Laufe des Nachmittags trübt es dann von Unterfranken her ein und es beginnt zu regnen. Der Südwestwind ist schwach bis mäßig mit frischen Böen. Maximal werden 21 Grad erreicht.

Damit haben sich die Aussichten für den Sonntag verschlechtert, wobei aber z.B. das GFS-Wettermodell optimistischer geblieben ist mit Aufheiterungen bis weit in den Nachmittag hinein und Regen erst am Abend.

In der Nacht zum Montag überquert uns die Kaltfront des Tiefs mit schauerartigen Regenfällen und einzelnen Gewittern. Dabei gibt es Sturmböen Beaufort 9 aus Südwest. Unter sehr unglücklichen Umständen könnte im Bereich von Gewittern der Orkan in höheren Luftschichten (Beaufort 12 in 2000 m Höhe) bis zum Boden durchschlagen.

Am Montag ist es stark bis wechselnd bewölkt mit einzelnen Schauern. Dabei lässt der am Morgen in Böen noch Sturmstärke 9 erreichende Wind im Laufe des Tages langsam nach und dreht dabei von Südwest auf West. Maximal werden 18 Grad erreicht.

Am Dienstag und Mittwoch beeinflusst uns das nächste atlantische Tief mit teils länger anhaltenden, teils schauerartigen und gewittrigen Regenfällen. Einige Wettermodelle erwarten dabei am Dienstag in der ersten Tageshälfte noch längere Aufheiterungen. Maximal werden je nach Sonnenscheindauer 16 bis 20 Grad erreicht. Der schwache bis mäßige Wind weht aus Süd bis West.

Die nächtlichen Tiefsttemperaturen liegen bei 10 Grad.

Die weitere Entwicklung ab Donnerstag ist noch offen.

Wetterochs


 



Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz

Bitte beachten Sie beim Einkaufen meine Werbepartner-Links.

Den Einkauf bei Amazon starten Sie direkt hier.

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de

Oder zum Anmelden/Abmelden eine leere E-Mail senden an:
start@wettermail.de
bzw.
stop@wettermail.de