Stefan Ochs Wettermail - Di 26.11. 23:49

Wetter - am Wochenende kälter und vielleicht schneit es dann auch mal

Hallo!

Von Mittwoch bis Freitag ist es überwiegend stark bewölkt bis bedeckt mit schauerartigen Regenfällen. Die Temperaturen liegen am Tag und in der Nacht zwischen 6 und 10 Grad. Der Wind dreht langsam von Süd auf West. Er ist meist nur schwach bis mäßig, vor allem am Donnerstag aber auch zeitweise frisch mit starken bis stürmischen Böen.

In der Nacht zum Samstag setzt sich trockenere Luft aus Nordeuropa durch. Es klart auf und die Temperaturen sinken auf -2 Grad.

Am Samstag ist es wechselnd bewölkt mit Zwischenaufheiterungen. Vereinzelt bilden sich Schneeregenschauer. Maximal werden 4 Grad erreicht. In Schauernähe gibt es frische Böen aus West. Ansonsten ist der Wind nur schwach.

Am Sonntag zieht ein Tief von Frankreich kommend über den Alpenraum nach Osten. Falls uns sein Niederschlagsgebiet erfassen sollte, ist es ganztägig bewölkt mit Schneeregen- und Schneefällen. Vielleicht verläuft die Zugbahn des Tiefs aber auch so weit im Süden, dass es bei uns heiter bis wolkig ist und niederschlagsfrei bleibt. Maximal 3 Grad. Der schwache Wind weht aus Ost.

In den Nächten zum Samstag und zum Sonntag kann es bei Aufklaren bis auf -4 Grad abkühlen.

Wetterochs


 



Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz

Bitte beachten Sie beim Einkaufen meine Werbepartner-Links.

Den Einkauf bei Amazon starten Sie direkt hier.

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de

Oder zum Anmelden/Abmelden eine leere E-Mail senden an:
start@wettermail.de
bzw.
stop@wettermail.de