Stefan Ochs Wettermail - Sa 28.12. 22:04

Wetter - am Dienstag kann es etwas Glatteis geben, ansonsten ruhiges Hochdruckwetter

Hallo!

Unter Hochdruckeinfluss bleibt es am Sonntag und am Montag niederschlagsfrei. Gelegentlich ziehen ein paar mittelhohe und hohe Wolkenfelder durch, welche die Sonneneinstrahlung aber kaum stören. Der sehr schwache Wind weht aus Ost.

Am Dienstag überquert uns von Norden her eine Kaltfront. Das ICON-Wettermodell erwartet dabei nicht nur Wolkenfelder, sondern auch ein schwaches Regenband, welches dann auf den gefrorenen Böden zu geringer Glatteisbildung führen würde. Der schwache Wind weht aus West.

Dann kräftigt sich der Hochdruckeinfluss wieder. Am Mittwoch und Donnerstag fallen keine Niederschläge mehr. Die Neigung zu Nebel und Hochnebel nimmt aber zu, weil die Kaltfront Feuchtigkeit mitgebracht hat. Es weht kaum ein Windhauch.

Im gesamten Zeitraum liegen die Tageshöchsttemperaturen bei +3 und die nächtlichen Tiefsttemperaturen zwischen -5 und -9 Grad.

Wetterochs


 



Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz

Bitte beachten Sie beim Einkaufen meine Werbepartner-Links.

Den Einkauf bei Amazon starten Sie direkt hier.

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de

Oder zum Anmelden/Abmelden eine leere E-Mail senden an:
start@wettermail.de
bzw.
stop@wettermail.de