Stefan Ochs Wettermail - Di 14.01. 22:22

Wetter - mild und wenig los, schlecht für die Grundwasserstände

Hallo!

Bis einschließlich Freitag bestimmen sehr milde Luftmassen unser Wetter, wobei leichter Hochdruckeinfluss überwiegt. Es ist wechselnd bewölkt und vor allem am Mittwoch gibt es auch längere Zwischenaufheiterungen. Ab und zu fallen ein paar Regentropfen. Die Höchsttemperaturen liegen bei 10 Grad. Nachts kühlt es auf 4 bis 0 Grad ab. Der schwache Wind weht aus Südost.

In der Nacht zum Samstag und am Samstagmorgen überquert uns von Westen her eine Kaltfront mit zeitweiligen Regenfällen. Tagsüber gibt es am Samstag nur noch einzelne Schauer und die Wolken lockern von Westen her allmählich auf. Die Temperaturen liegen bei 5 Grad. Der Wind dreht auf West und es gibt einzelne frische Böen.

Der Luftdruck steigt im Laufe des Samstag kräftig an und es baut sich bei uns mal wieder ein Hoch auf. Ob es dann ab Sonntag trüb sein wird durch Nebel oder tiefe Wolken oder ob die Sonne scheinen wird, kann man heute noch nicht sagen. Die Temperaturen liegen zwischen +3 Grad am Tag und -3 Grad in der Nacht.

In den vergangenen Monaten lagen die Regenmengen ziemlich genau im langjährigen Mittel. Das reicht aber nicht aus, um die Grundwasservorräte wieder aufzufüllen. Der Mangel aus dem Jahr 2018 ist weiterhin nicht beseitigt. Drei Viertel der Messstellen verzeichnen niedrige oder sehr niedrige Grundwasserpegel. Wir bräuchten intensivere Tiefdruckwetterlagen. Und dafür haben wir aber auch noch Zeit. Der nässeste Monat überhaupt war am Nürnberger Flughafen der März 1988 mit einer Gesamtmenge von 177,9 Litern pro Quadratmetern. Im April wird es dann aber tatsächlich wieder schwierig neue Grundwasservorräte aufzubauen. Einerseits ist die Verdunstung wieder deutlich höher und andererseits hat der April nur wenig Potential nach oben (nässestes Jahr 1983 mit 95,6 Litern pro Quadratmeter).

Wetterochs


 



Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz

Bitte beachten Sie beim Einkaufen meine Werbepartner-Links.

Den Einkauf bei Amazon starten Sie direkt hier.

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de

Oder zum Anmelden/Abmelden eine leere E-Mail senden an:
start@wettermail.de
bzw.
stop@wettermail.de