Stefan Ochs Wettermail - Do 06.02. 00:11

Wetter - am Montag schwerer Sturm

Hallo!

Bis einschließlich Samstag herrscht Hochdruckeinfluss. Es ist teils heiter, teils aber auch trüb durch tiefe Wolken (Hochnebel). Niederschläge fallen nicht. Tagsüber bei Sonnenschein bis +8 und nachts unter klarem Himmel bis -5 Grad. Bei bewölktem Wetter sind die Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht geringer. Der schwache Wind dreht am Freitag von Nordwest auf Ost bis Südost.

Von Sonntag auf Montag zieht ein Orkantief mit seinem Kern von Schottland nach Mittelschweden.

Am Sonntag und in der Nacht zum Montag ist es bei uns wechselnd bis stark bewölkt und gelegentlich regnet es. Die Temperaturen liegen bei 10 Grad. Tagsüber gibt es am Montag schauerartige Regenfälle und auch einzelne Gewitter. Die Temperaturen sinken am Montag im Laufe des Tages von 10 auf 5 Grad.

Der Wind dreht am Sonntag tagsüber langsam von Südost auf Südwest. Er nimmt deutlich zu. Ab Mittag kommen die ersten starken Böen und am Abend die ersten Sturmböen auf.

Heftig wird es in der Nacht zum Montag. Verbreitet treten schwere Sturmböen Beaufort 10 und vereinzelt auch orkanartige Böen Beaufort 11 auf. Tagsüber lässt der Südwest- bis Westwind am Montag vorübergehend etwas nach, bevor es am Abend im Zusammenhang mit Schauern und Gewittern erneut orkanartige Böen geben kann.

Im weiteren Verlauf bleibt es am Dienstag und Mittwoch wechselhaft und es gibt noch stürmische Windböen aus Südwest. Dabei ist es nasskalt. Phasen mit Regen und Schnee wechseln sich mit Zwischenaufheiterungen ab. Am Tag bis +6 Grad, nachts bis nahe 0 Grad.

Der schwere Sturm am Sonntag und Montag betrifft praktisch ganz West- und Mitteleuropa, also ein riesiges Gebiet. Dementsprechend ist mit einer hohen Gesamtschadenssumme zu rechnen ähnlich der von Kyrill am 18./19. Januar 2007.

Wetterochs


 



Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz

Bitte beachten Sie beim Einkaufen meine Werbepartner-Links.

Den Einkauf bei Amazon starten Sie direkt hier.

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de

Oder zum Anmelden/Abmelden eine leere E-Mail senden an:
start@wettermail.de
bzw.
stop@wettermail.de