Stefan Ochs Wettermail - Fr 13.03. 16:41

Wetter - erst immer freundlicher und milder, Ende nächster Woche dann aber Kälteeinbruch

Hallo!

Am Samstag haben wir es in tiefen Luftschichten mit einem Hoch zu tun, während in höheren Luftschichten ein Tief durchzieht. Entsprechend zeigen sich vor mehr oder weniger dichte mittelhohe und hohe Wolkenfelder am Himmel. Südlich von Nürnberg kann es auch geringfügig regnen.

Am Sonntag ist es überwiegend heiter und nur gelegentlich mal wolkig. Es bleibt trocken.

Am Montag erreicht uns eine sich auflösende Kaltfront. Mal scheint die Sonne, mal ziehen Wolkenfelder durch. In Oberfranken ist mit einzelnen Regenschauern zu rechnen.

Von Dienstag bis Donnerstag herrscht dann ruhiges Hochdruckwetter. Es ist heiter bis wolkig und es bleibt niederschlagsfrei.

Die Höchsttemperaturen klettern nach und nach von 9 Grad am Samstag auf 18 Grad am Mittwoch. Nachts tritt Frost bis -3 Grad auf.

Ende nächster Woche gibt es einen Kälteeinbruch (zu 80 % sicher). Es sieht nach einzelnen Schneeschauern und Nachtfrösten bis unter -5 Grad aus.

Wetterochs


 



Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz

Bitte beachten Sie beim Einkaufen meine Werbepartner-Links.

Den Einkauf bei Amazon starten Sie direkt hier.

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de

Oder zum Anmelden/Abmelden eine leere E-Mail senden an:
start@wettermail.de
bzw.
stop@wettermail.de