Stefan Ochs Wettermail - Do 19.03. 22:31

Wetter - eisige Nächte mit Bodenfrost bis -11 Grad

Hallo!

Am Freitag ist es wechselnd bewölkt mit einzelnen Schauern. Maximal werden 18 Grad erreicht. Der schwache Wind weht aus Ost bis Nord.

Am Samstag überquert uns von Nordosten her eine Kaltfront. Es ist bedeckt und zeitweise fällt Regen oder Schneeregen. Die Temperaturen liegen zwischen 2 und 5 Grad. Der im Mittel mäßige und in Böen starke Wind weht aus Nordost.

Von Sonntag bis Dienstag ist es heiter oder sogar völlig wolkenlos. Trotz des Sonnenscheins liegen die Höchsttemperaturen nur bei 5 Grad. Der Nordostwind ist zunächst weiterhin mäßig und in Böen stark. Erst am Dienstag lässt er etwas nach.

Die einfließende Luft arktischen Ursprungs ist extrem trocken (Taupunkte um -15 Grad) und praktisch staubfrei. Der Himmel ist tiefblau und die Fernsicht exzellent.

In der Nacht zum Sonntag kühlt es auf -3 und in den folgenden Nächten dann sogar auf -6 Grad ab. Es muss mit Bodenfrost bis -11 Grad gerechnet werden.

Von Mittwoch auf Donnerstag überquert uns von Osten her eine Warmfront. Anfangs ist es dabei noch kalt und es kann zeitweise schneien. In der zweiten Hälfte der nächsten Woche sollte es dann aber deutlich milder werden.

Wetterochs


 



Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz

Bitte beachten Sie beim Einkaufen meine Werbepartner-Links.

Den Einkauf bei Amazon starten Sie direkt hier.

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de

Oder zum Anmelden/Abmelden eine leere E-Mail senden an:
start@wettermail.de
bzw.
stop@wettermail.de