Stefan Ochs Wettermail - Sa 21.03. 10:55

Wetter - eisig kalt, Hoffnung auf Erwärmung ab Donnerstag

Hallo!

Am heutigen Samstag haben wir es zunächst noch mit den Wolkenfeldern einer Kaltfront zu tun. Spätnachmittags am Main beginnend lösen sich diese Wolken dann auf. In der kommenden Nacht zum Sonntag kühlt es unter klarem Himmel auf -3 Grad ab.

Von Sonntag bis Dienstag scheint die Sonne von einem praktisch wolkenlosen Himmel. Die Höchsttemperaturen liegen bei 6 Grad. In den klaren Nächten kühlt es in 2 m Höhe bis auf -7 und in 5 cm Höhe bis auf -11 Grad ab. Der Nordost- bis Ostwind ist zeitweise mäßig mit starken Böen.

Von Mittwoch auf Donnerstag überquert uns von Osten her eine Warmfront. Wie wetteraktiv diese sein wird, ist noch unsicher. Eventuell gibt es neben Wolkenfelder auch Schnee- und Regenfälle. Die Tageshöchsttemperaturen klettern von 5 auf 9 Grad.

Die weitere Entwicklung danach ist noch unsicher. Die Warmfront könnte bereits am Freitag im Zusammenhang mit einem über die Nordsee vorankommenden Kaltluftvorstoß wieder nach Osten zurückgedrängt werden. Es gibt aber auch Varianten mit einer ab Freitag weiter voranschreitenden Erwärmung.

Wetterochs


 



Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz

Bitte beachten Sie beim Einkaufen meine Werbepartner-Links.

Den Einkauf bei Amazon können Sie direkt hier starten.

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de

Oder zum Anmelden/Abmelden eine leere E-Mail senden an:
start@wettermail.de
bzw.
stop@wettermail.de