Stefan Ochs Wettermail - Mi 25.03. 21:29

Wetter - Samstag 17 Grad, ab Sonntag dann schon wieder kälter

Hallo!

Am Donnerstag und Freitag fließen mit in Böen starken Ostwinden mildere und auch feuchtere Luftmassen zu uns. Es ist heiter bis wolkig und niederschlagsfrei. Die Tageshöchsttemperaturen liegen bei 11 bzw. 16 Grad.

Am Samstag ist es anfangs sonnig und im Laufe des Nachmittags dann zunehmend wolkig. Es bleibt trocken. Mit maximal 17 Grad erleben wir den wärmsten Tag für längere Zeit. Der Wind ist nur noch schwach und er dreht von Ost auf Nord.

Am Sonntag und Montag wehen in Böen starke Nord bis Ostwinde. Sie bringen uns Kaltluft arktischen Ursprungs. Es ist wechselnd bewölkt mit am Montag zunehmenden Aufheiterungen. Leichte Schneeregen- und Schneeschauer treten am ehesten am Sonntagabend auf. Die Höchsttemperaturen gehen am Montag von 10 auf 6 Grad zurück.

Am Dienstag und Mittwoch kann sich die eingeflossene Luft unter Hochdruckeinfluss (viel Sonnenschein, trocken) wieder etwas erwärmen und es werden maximal 9 bzw. 12 Grad erreicht. Der Wind ist schwach.

In der zweiten Hälfte der nächsten Woche folgt ein weiterer Kaltluftvorstoß und zwar diesmal aus Nordwest, also vom Nordmeer über die Nordsee kommend. Dadurch ist nun mehr Feuchtigkeit im Spiel es gibt zahlreiche Regen-, Schnee- und Graupelschauer und auch einzelne Gewitter. Die Höchsttemperaturen liegen bei 10 Grad.

Die nächtlichen Tiefsttemperaturen steigen zunächst auf +2 Grad und gehen dann in der ersten Hälfte der nächsten Woche vorübergehend auf -3 Grad zurück.

Wetterochs


 



Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz

Bitte beachten Sie beim Einkaufen meine Werbepartner-Links.

Den Einkauf bei Amazon können Sie direkt hier starten.

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de

Oder zum Anmelden/Abmelden eine leere E-Mail senden an:
start@wettermail.de
bzw.
stop@wettermail.de