Stefan Ochs Wettermail - So 28.06. 22:44

Wetter - gemäßigtes Westwetter, nur am Mittwoch kurzzeitig sehr warm

Hallo!

Die Westwetterlage hält auf absehbare Zeit (mindestens bis über das nächste Wochenende hinaus) an. Die Temperaturen sind dabei meist gemäßigt, d.h. im Bereich der langjährigen Mittelwerte. Ein kurzer Einschub wärmerer Luft wird für den Mittwoch erwartet.

Am Montag ist es wechselnd bewölkt mit einzelnen Regenschauern, bei denen es auch mal blitzen und donnern kann. Der Westwind ist im Mittel schwach und in Böen frisch bis stark.

Am Dienstag ist der Südwestwind zeitweise mäßig und in Böen stark (Beaufort 6-7). Vor allem nördlich von Nürnberg ziehen Wolkenfelder durch. Weiter im Süden ist es zeitweise sonnig. Es bleibt niederschlagsfrei.

Die Höchsttemperaturen liegen an beiden Tagen bei 22-23 Grad.

Am Mittwoch wird an der Ostflanke eines von Wales nach Osten ziehenden Tiefs ein Schwall Warmluft aus Südfrankreich zu uns geführt. Bei zeitweiligen Aufheiterungen kann es vorübergehend knapp 30 Grad warm werden. Die Kaltfront des Tiefs erfasst uns wahrscheinlich am späteren Nachmittag und am Abend mit Regenfällen und teilweise kräftigen Gewittern.

Am Donnerstag ist es wechselnd wolkig und meist bleibt es trocken. Mit in Böen starken Westwinden fließen wieder kühlere Luftmassen zu uns. Die Höchsttemperatur beträgt 23 Grad.

In den Nächten kühlt es auf 15 bis 10 Grad ab.

Wetterochs


 



Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz

Bitte unterstützen Sie die Wetterochs-Wettermail durch eine Spende!

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de

Oder zum Anmelden/Abmelden eine leere E-Mail senden an:
start@wettermail.de
bzw.
stop@wettermail.de