Stefan Ochs Wettermail - Mi 24.02. 22:56

Wetter - freundliches und mildes Hochdruckwetter, nur am Freitag Wolken und etwas Regen

Hallo!

Am Mittwoch wurden an fast allen Stationen mit 19-20 Grad neue Wärmerekorde für den Februar aufgestellt. Nur Pommelsbrunn-Mittelburg konnte mit 17,5 Grad den am Vortag aufgestellten Rekord von 17,7 Grad nicht mehr übertreffen. Am Donnerstag scheint die Sonne wieder von einem wolkenlosen Himmel. Die Wettermodelle erwarten 0,2 Grad niedrigere Höchsttemperaturen als am Vortag. Weiterhin weht ein sehr schwacher Südostwind.

Am Freitag überqueren uns die Wolkenfelder einer Kaltfront. Am späten Nachmittag kann es am Main ein bisschen regnen, ansonsten dürfte es meist trocken bleiben. Nur der parallele Lauf der neuen GFS-Version 16 zeigt mit verbreitet 1-3 Litern pro Quadratmeter deutlich höhere Niederschlagsmengen. Der schwache Wind weht aus West. Maximal werden 15 Grad erreicht.

Am Samstag und Sonntag liegt ein Hoch mit seinem Zentrum über England. An seinem Ostrand ziehen tiefe Wolken von der Nordsee nach Südosten. Wahrscheinlich werden die meisten Wolken von einem Keil des Hochs nördlich des Mains gestoppt, so dass es bei uns heiter bis wolkig und trocken ist. Die Höchsttemperaturen liegen bei 10 Grad. Der schwache Wind weht aus Nordost.

Von Montag bis nächsten Mittwoch liegt das Hoch dann genau bei uns. Es ist sonnig und trocken. Die Höchsttemperaturen klettern auf 15 Grad. Es weht kaum ein Windhauch.

Die nächtlichen Tiefsttemperaturen liegen im gesamten Zeitraum zwischen +3 und -3 Grad.

Wetterochs


 



Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz

Bitte unterstützen Sie die Wetterochs-Wettermail durch eine Spende!

Wettermail RSS-Feed:
https://www.wettermail.de/wetter/current/wettermail.rss

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de