Stefan Ochs Wettermail - Fr 11.09. 19:52

Wetter - sehr warm und auch leicht schwül

Hallo!

Bis mindestens Mittwoch hält das sonnige, niederschlagsfreie und sehr warme Hochdruckwetter an.

Am wärmsten wird es am Montag und Dienstag sein mit maximal 31 Grad. Ansonsten liegen die Höchsttemperaturen bei 29 Grad. Aktuell haben wir mit rund 15 Grad recht hohe Taupunkt-Werte, was man schon als leicht schwül bezeichnen kann. Daran dürfte sich in den nächsten Tagen wenig ändern, weil die Septembersonne keinen so starken Austausch mit höheren (und damit trockeneren) Luftschichten mehr anregt. Zudem weht auch nur sehr wenig Wind. Daher ist die Wärmebelastung trotz der fortgeschrittenen Jahreszeit doch ziemlich hoch.

Die Luftfeuchtigkeit sorgt auch für recht milde Nächte mit Minima zwischen 14 und 8 Grad. Es gibt einige Frühnebelfelder. Jeweils bis 10 Uhr sollten die aber alle verschwunden sein, so dass kein Einfluss des Nebels auf die Höchsttemperatur zu erwarten ist.

Die weitere Entwicklung ab Donnerstag ist noch unsicher. Eventuell gelangt ein Schwall trocken-kühler Luft aus Nordeuropa zu uns. Die Höchsttemperaturen würden in dem Fall auf 20 Grad zurückgehen.

Wetterochs


 



Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz

Bitte unterstützen Sie die Wetterochs-Wettermail durch eine Spende!

Wettermail RSS-Feed:
https://www.wettermail.de/wetter/current/wettermail.rss

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de