Stefan Ochs Wettermail - Mo 22.03. 22:38

Wetter - am Mittwoch Wetterbesserung und Erwärmung

Hallo!

Die bis in 1700 m Höhe reichende feuchte Kaltluftschicht wird am Dienstag von unserem Hoch noch nicht aufgelöst. Es ist stark bewölkt bis bedeckt und gelegentlich kann es mal tröpfeln. Maximal werden 8 Grad erreicht. Der sehr schwache Wind weht aus Nordwest.

Ganz anders dann am Mittwoch: Nach der Auflösung einzelner Frühnebelfelder ist es sonnig und trocken. Die Temperaturen steigen auf 12-13 Grad. Der sehr schwache Wind dreht auf West.

Die Erwärmung macht am Donnerstag und Freitag weitere Fortschritte. Es ist wechselnd wolkig mit Zwischenaufheiterungen und trocken. Maximal werden 14 bzw 16 Grad erreicht. Es weht ein schwacher Südwestwind.

Am Samstag überquert uns eine Kaltfront mit Wolkenfeldern und einzelnen Regenfällen oder Schauern. Der Westwind legt deutlich zu und es gibt starke, eventuell sogar stürmische Böen. Die Höchsttemperatur beträgt 9 Grad.

Hinter der Front baut sich rasch ein Hoch auf. Dieses bringt uns von Sonntag bis nächsten Dienstag sonniges und trockenes Wetter. Während am Sonntag trotz des Sonnenscheins nur 13 Grad erreicht werden, gibt es dann Anfangs nächster Woche zu 60 % eine deutliche Erwärmung auf 20 bis 24 Grad.

In den Nächten können die Temperaturen leicht unter 0 Grad sinken. Nur die Nacht zum Samstag bleibt dank Wind und Wolken sicher frostfrei.

Wetterochs


 



Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz

Bitte unterstützen Sie die Wetterochs-Wettermail durch eine Spende!

Wettermail RSS-Feed:
https://www.wettermail.de/wetter/current/wettermail.rss

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de