Wetterochs Wettermail - Sa 05.06. 10:17

Wetter - feuchte Luft, schwierige Niederschlagsprognose

Hallo!

Heute am Samstag und morgen am Sonntag verläuft eine Konvergenzzone (Tiefdruckrinne) über Thüringen und dem östlichen Oberfranken nach Südosten. Entsprechend weht bei uns ein tagsüber gelegentlich mäßiger West- bis Nordwest. Heute bilden sich im Tagesverlauf Schauer und Gewitter, die in Oberfranken zahlreicher und heftiger (Unwettergefahr) sind als in Mittelfranken. Trotz nahezu identischer Wetterlage soll dann morgen am Sonntag kaum mehr die Sonne scheinen. Stattdessen ist mit zeitweiligem Regen zu rechnen und möglicherweise bilden sich auch gar keine Gewitter mehr. Erfahrungsgemäß ist es bei solchen Wetterlagen nicht selten einfach bedeckt ohne große Niederschläge. Heute bis 25 Grad, morgen wegen fehlender Sonneneinstrahlung nur noch 18 bis 21 Grad.

Am Montag und Dienstag liegt dann die Konvergenzzone in abgeschwächter Form genau bei uns. Es ist schwer zu sagen, wie schnell sich die Wolken vom Sonntag wieder auflösen. Wenn die Sonne über Mittag herauskommt, bilden sich rasch Schauer und Gewitter. Je nach Sonneneinstrahlung maximal 20 bis 24 Grad. Der schwache Wind weht aus wechselnden Richtungen.

Auch die weitere Entwicklung in der nächsten Woche ist unsicher. Während sich beim GFS-Modell ein Hoch mit Sonnenschein und Temperaturen über 25 Grad durchsetzt, bleibt beim ECMWF die von feuchter Luft mit lokalen Tiefs (Konvergenzzonen) bestimmte Situation weiter bestehen.

Bei der derzeitigen Wetterlage hat sich das Kürzestfristmodell ICON-D2 gut bewährt. Einfach die folgende Seite aufrufen, in der Karte die eigenen Position anklicken und die erscheinende Tabelle für den eigenen Standort bei Bedarf immer wieder aktualisieren:


https://server.wettermail.de/wetter/DwdModelChart.html?model=ICON-D2

Wetterochs


 



Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz

Bitte unterstützen Sie die Wetterochs-Wettermail durch eine Spende!

Wettermail RSS-Feed:
https://www.wettermail.de/wetter/current/wettermail.rss

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de