Wetterochs Wettermail - Fr 30.07. 12:22

Wetter - Abkühlung und zunehmend auch Regen und Regenschauer

Hallo!

Ein über England nach Osten ziehendes Tief lenkt heute am Freitag Warmluft zu uns. Es ist heiter bis wolkig und trocken bei maximal 28 Grad. Der Südwestwind lebt in Böen frisch bis stark auf.

In der kommenden Nacht zum Samstag überquert uns die Kaltfront des Tiefs in Begleitung vereinzelter Regenschauer.

Morgen am Samstag fließen mit im Mittel mäßigen und in Böen starken Westwinden trockene Luftmassen zu uns. Es ist heiter bis wolkig und niederschlagsfrei. Maximal werden 24 Grad erreicht.

Das Wetter am Sonntag ist noch unsicher. Das Regengebiet eines Tiefs über Südostbayern könnte uns erfassen und südöstlich einer Linie Bamberg - Bad Windsheim einen verregneten Tag bringen. Es gibt aber auch Berechnungen, nach denen uns das Tief so gut wie gar nicht beeinflusst und allgemein wechselnd bewölktes Wetter mit Regenschauern vorherrscht. Bei beiden Varianten beträgt die Höchsttemperatur 21 Grad und der schwache Wind weht aus Südwest.

Von Montag bis Mittwoch liegen wir im Bereich hochreichend kühler und feuchter Luft. Es ist wechselnd bewölkt und vor allem tagsüber bilden sich einzelne Regenschauer und kurze Gewitter. Die Tageshöchsttemperaturen liegen zwischen 19 und 23 Grad. Im Mittel ist der vorwiegend aus West wehende Wind nur schwach. In Schauernähe gibt es starke Böen.

In den Nächten kühlt es auf Temperaturen nahe 12 Grad ab.

Wetterochs


 



Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz

Bitte unterstützen Sie die Wetterochs-Wettermail durch eine Spende!

Wettermail RSS-Feed:
https://www.wettermail.de/wetter/current/wettermail.rss

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de