Wetterochs Wettermail - Mi 04.08. 15:48

Wetter - zunächst weiter unbeständig, schönes Sommerwetter frühestens ab Mitte nächster Woche

Hallo!

Auch morgen am Donnerstag bestimmt die feuchtkühle Luft unser Wetter. Es ist wechselnd bewölkt mit lokalen Regenschauern. Maximal werden 21 Grad erreicht. Der schwache Wind weht aus West.

Am Freitag überquert uns mittags die Okklusion eines Tiefs über den Britischen Inseln mit ihrem Regenband. Anschließend ist es wechselnd bewölkt mit einzelnen Schauern und Gewittern. Erneut maximal 21 Grad. Der zeitweise mäßige und in Böen frische bis starke Wind weht aus Südwest.

Dieses Tief bestimmt auch am Samstag und Sonntag unser Wetter. Es ist wechselnd bewölkt mit einzelnen Regenfällen, Schauern oder Gewittern. Vorübergehend werden etwas wärmere Luftmassen herangeführt, so dass am Samstag 25 Grad erreicht werden. Diese wärmere Luft wird aber schon am Samstagabend von einer Kaltfront wieder verdrängt (starker Regen 10-20 mm). Am Sonntag dann nur noch Höchsttemperaturen von 22-23 Grad.

Am Montag und Dienstag löst sich das Tief langsam auf. Der Südwestwind lässt nach und es gibt nur noch vereinzelte Schauer. Zeitweise scheint die Sonne. Die Temperaturen steigen auf 24 Grad.

Die nächtlichen Tiefsttemperaturen liegen im gesamten Zeitraum bei 12 Grad.

In der zweiten Hälfte der nächsten Woche steigen die Temperaturberechnungen der verschiedenen Wettermodell-Läufe deutlich an auf 27-32 Grad im Mittel. Sicher ist da aber noch nichts, denn die Streuung nimmt auch zu, d.h. anhaltend unterkühltes Wetter kann man noch nicht ausschließen.

Wetterochs


 



Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz

Bitte unterstützen Sie die Wetterochs-Wettermail durch eine Spende!

Wettermail RSS-Feed:
https://www.wettermail.de/wetter/current/wettermail.rss

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de