Wetterochs Wettermail - Di 07.09. 20:33

Wetter - Hurrikan Larry als Unsicherheitsfaktor beim Wochenendwetter

Hallo!

Am Mittwoch ist es heiter oder wolkenlos und niederschlagsfrei. Die Wettermodelle erwarten eine Höchsttemperatur von 26 Grad. Bei der Wetterlage sollten aber eigentlich auch Werte bis 28 Grad drin sein. Es weht ein schwacher Ostwind.

Am Donnerstag und Freitag macht sich ein mit seinem Kern von Irland über Schottland nach Nordosten ziehendes Tief bei uns bemerkbar. Es ist heiter bis wolkig. Lokale Regenschauer oder Gewitter sind ab dem späten Donnerstagnachmittag möglich. An beiden Tagen werden maximal 27-28 Grad erreicht. Der von Gewitterböen abgesehen sehr schwache Wind weht aus Süd bis Südwest.

Am Samstag und Sonntag ist die Entwicklung komplex. Das Tief zieht von Schottland über Südnorwegen nach Finnland. Seine Kaltfront könnte bei uns die Bildung von zahlreichen Schauern und Gewittern auslösen. Gleichzeitig entwickelt sich aber aus dem aktuell südöstlich der Bermuda-Inseln liegenden Hurrikan Larry ein großes Sturmtief über dem Nordatlantik. Dieses lenkt Warmluft zum europäischen Kontinent und wirkt in Richtung Auflösung der Kaltfront und Bildung eines Hochs. Falls dieser Einfluss überwiegen sollte, bliebe das schöne und warme Wetter mit nur vereinzelten Schauern erhalten. Tatsächlich sind ehemaligen Hurrikane immer ein Unsicherheitsfaktor und im Augenblick ist noch nicht zu sagen, in welche Richtung unser Wochenendwetter gehen wird (eher verregnet oder doch schön mit nur vereinzelten Schauern).

Wetterochs


 



Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz

Bitte unterstützen Sie die Wetterochs-Wettermail durch eine Spende!

Wettermail RSS-Feed:
https://www.wettermail.de/wetter/current/wettermail.rss

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de