Wetterochs Wettermail - Do 30.09. 00:34

Wetter - insgesamt relativ freundlich und warm

Hallo!

Heute am Donnerstag und morgen am Freitag ist es wolkig bis heiter und trocken. Maximal 16 bzw. 20 Grad. Der schwache Wind dreht am Freitag von Südwest auf Südost.

Am Samstag und Sonntag lenkt ein kräftiges Tief mit Kern über den Britischen Inseln warme Mittelmeerluft zu uns. Es ist wechselnd bewölkt mit gelegentlichem Sonnenschein. Weil die Mittelmeerluft beim Überqueren der Alpen viel Feuchtigkeit verliert (Südföhn), fällt höchstens geringfügiger Regen. Maximal werden 20-22 Grad erreicht. Der Südostwind ist in Böen allgemein frisch und auf den Jurahöhen sogar stark.

Ein Einschub warmer und trockener Föhnluft treibt am Sonntagmittag die Temperaturen in 1100 m Höhe auf 21 Grad. Bei ungestörtem Sonnenschein könnten wir da durchaus eine Höchsttemperatur von 25 Grad erreichen. Die Wahrscheinlichkeit dafür beträgt aber nur 20 %.

In der Nacht zum Montag und am Montag beeinflusst uns die Kaltfront des Tiefs. Deren Wetterwirksamkeit ist noch schwer abzuschätzen. Ein neues Tief auf dem Atlantik könnte nämlich Warmluft hinter die Front lenken und diese dadurch deutlich abschwächen. In diesem Fall gäbe es nur Wolkenfelder, aber keinen Regen. Auf jeden Fall wird es mit nordwestlichen Winden kühler und mehr als 17 Grad sind nicht mehr zu erwarten.

In der Nacht zum Freitag tritt in ungünstigen Lagen leichter Bodenfrost bis -2 Grad auf. Anschließend sind die Nächte wieder allgemein frostfrei.

Wetterochs


 



Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz

Bitte unterstützen Sie die Wetterochs-Wettermail durch eine Spende!

Wettermail RSS-Feed:
https://www.wettermail.de/wetter/current/wettermail.rss

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de