Wetterochs Wettermail - Di 12.10. 21:06

Wetter - ab Samstag Chancen auf goldenes Oktoberwetter

Hallo!

Am Mittwoch überwiegt der Hochdruckeinfluss. Es ist wechselnd bis stark bewölkt mit gelegentlichem Sonnenschein. Vereinzelte Regenschauer sind zwar nicht ganz ausgeschlossen, aber meist sollte es doch trocken bleiben.

In der Nacht zum Donnerstag und am Donnerstag beeinflusst uns eine Warmfront, die vom hohen Luftdruck abgeschwächt wird. Über Oberfranken treten ziemlich sicher leichte Regenfälle auf. In Mittelfranken könnte es auch trocken bleiben mit gelegentlichem Sonnenschein am Nachmittag.

Eine nachfolgende Kaltfront bringt am Freitag Wolkenfelder und eventuell am Abend auch leichten Regen, was wiederum davon abhängt, wie deutlich sich der überlagernde Hochdruckeinfluss bemerkbar machen wird.

Von Samstag bis Montag herrscht ruhiges und niederschlagsfreies Hochdruckwetter. Chancen auf goldenes Oktoberwetter (erst Frühnebel, dann Sonne) bestehen zwar, aber die Wettermodelle sind da nicht so euphorisch. Zumindest zeitweise werden sich wohl unterhalb einer Inversion in 1500 m Höhe tiefe Wolkenfelder halten.

Der im Mittel schwache und in Böen frische Westwind flaut am Freitagabend ab.

Die Höchsttemperaturen klettern von anfangs 11 Grad auf 14 Grad am Wochenende. Nachts kühlt es auf rund 5 Grad ab. In ungünstigen Lagen kann bei längerem Aufklaren geringer Bodenfrost auftreten.

Wetterochs


 



Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz

Bitte unterstützen Sie die Wetterochs-Wettermail durch eine Spende!

Wettermail RSS-Feed:
https://www.wettermail.de/wetter/current/wettermail.rss

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de