Wetterochs Wettermail - Mi 24.11. 11:54

Wetter - zunehmend nasskalt

Hallo!

Heute am Mittwoch klappt es mit der Auflösung der Hochnebelfelder meistens noch. Über Nacht schließen sich die Lücken dann aber wieder

Morgen am Donnerstag und übermorgen am Freitag ist es dann überwiegend bedeckt und trüb. Geringfügiger Sprühregen oder Schneegriesel sind möglich. Maximal werden 2 bis 3 Grad erreicht. In den Nächten tritt leichter Frost auf. Der schwache Wind dreht morgen von Ost auf West.

Am Samstag und Sonntag bestimmt ein von der Nordsee unter Abschwächung zu uns ziehendes großes Tief das Wetter. Es ist an beiden Tagen stark bewölkt bis bedeckt und gelegentlich fällt etwas Niederschlag - nachts und am morgen eher Schnee, tagsüber eher Regen. In der Nacht um 0 Grad, tagsüber bis +3 Grad. Der schwache Wind weht aus Süd bis West.

In der nächsten Woche verlagert sich der Tiefdruckschwerpunkt nach Nordeuropa. Dadurch kommen wir in eine Westströmung. Es ist wechselhaft mit zeitweiligen Niederschlägen, die überwiegend als Regen, phasenweise aber auch bis in tiefe Lagen als Schnee fallen. Tagsüber +2 bis +5 Grad. Nachts kann es bei Aufklaren leichten Frost geben. Der zeitweise frische Wind weht aus westlichen Richtungen.

Wetterochs


 



Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz

Bitte unterstützen Sie die Wetterochs-Wettermail durch eine Spende!

Wettermail RSS-Feed:
https://www.wettermail.de/wetter/current/wettermail.rss

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de