Wetterochs Wettermail - Do 25.11. 13:45

Wetter - nasskalt, am Montagmorgen Neuschnee auch in tiefen Lagen möglich

Hallo!

Heute am Donnerstag haben wir es mit einer massiven Hochnebeldecke zu tun, die sich unterhalb einer Inversion in 1000 m Höhe gebildet hat (in 1000 m Höhe -5, in 1200 m Höhe +6 Grad).

Von Freitag bis Sonntag ist es stark bewölkt bis bedeckt. Gelegentlich fällt etwas Schnee oder Regen. In der Hersbrucker Schweiz könnte es am Freitag auch etwas stärker schneien (1-2 cm Neuschnee). Im Regnitztal liegen die Tageshöchsttemperaturen zwischen +3 und +4 Grad. Die Frostgrenze steigt am Samstag vorübergehend von 500 auf 800 m. Nachts kühlt es auf 0 Grad ab.

In der Nacht zum Montag schneit es bei allgemein leicht negativen Temperaturen zeitweise. Die Niederschlagsmengen sind relativ gering. Maximal springen 2 cm Neuschnee heraus.

Ob es tagsüber am Montag weiter schneit, ist noch unsicher. Vielleicht treten auch keine Niederschläge mehr auf. Die Höchsttemperaturen liegen bei +2 Grad, oberhalb von 400 m herrscht Dauerfrost.

Ab Dienstag herrscht windiges und wechselhaftes Westwetter. Zeitweilige Niederschläge fallen meist als Regen, gelegentlich aber auch als Schnee. Zwischen 0 und +10 Grad.

Wetterochs


 



Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz

Bitte unterstützen Sie die Wetterochs-Wettermail durch eine Spende!

Wettermail RSS-Feed:
https://www.wettermail.de/wetter/current/wettermail.rss

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de