Wetterochs Wettermail - Do 13.01. 23:10

Wetter - insgesamt recht mild, gelegentlich Sonnenschein, kaum Niederschlag

Hallo!

Das sehr ruhige Hochdruckwetter hält am Freitag und Samstag noch an. Teils ist es trüb durch Nebel oder Hochnebel, teils heiter. Maximal werden tagsüber je nach Sonnenscheindauer 0 bis +7 Grad erreicht. Bei Aufklaren sinken die Temperaturen bis unter -5 Grad. Es weht kaum ein Lufthauch.

Am Sonntag frischt der Westwind in Böen stark auf. Entweder scheint die Sonne oder es ist trüb durch Hochnebel. Bodennebel scheidet wegen des Windes aus. Um +2 Grad. Noch bleibt es allgemein niederschlagsfrei.

Am Montag ist es bedeckt und gelegentlich kann es geringfügig regnen. Die Temperaturen steigen kontinuierlich von +2 auf +4 Grad an. Der mäßige und in Böen starke Wind weht aus West.

Am Dienstag und Mittwoch überwiegt wieder der Hochdruckeinfluss: Es ist teils heiter, teils trüb und niederschlagsfrei. Am Tag bis +7 Grad, in der Nacht zum Mittwoch leichter Frost. Der Westwind flaut vorübergehend ab.

In der zweiten Hälfte der nächsten Woche wird uns ein nach Osteuropa gerichteter Kaltluftvorstoß streifen. Vielleicht schneit es dann mal ein bisschen bei Temperaturen um 0 Grad.

Wetterochs


 



Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz

Bitte unterstützen Sie die Wetterochs-Wettermail durch eine Spende!

Wettermail RSS-Feed:
https://www.wettermail.de/wetter/current/wettermail.rss

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de